Neuer Ssangyong Rexton mit bis zu sieben Sitze - kfzvermittlung24

Ssangyong verspricht viel Spass für bis zu sieben Insassen im neuen Rexton, der kürzlich in Seoul Weltpremiere feierte. Statt mit Billig-Modellen soll der Koreaner künftig jedoch mit europäischen SUV konkurrieren. Dafür bekommt er eine Vielzahl neuer Assistenzsysteme sowie einen edel ausgestatteten Innenraum. Der Antrieb übernimmt zunächst ein 2,2 Liter Diesel mit 181 PS, jeweils mit Schalt- oder Automatikgetriebe. In Deutschland soll der neue Rexton ab Jahresende 2017 zum Preis von rund 32.000 EUR starten.


Schreibe einen Kommentar