Opel Insignia GSI Sports Tourer 2018

Der Opel Insignia GSI Sports Tourer ist künftig mit einem Zweiliter-BiTurbo-Dieselunterwegs, der 210 PS auf die Straße bringt (Kraftstoffverbrauch: 8,9 Liter auf 100 Kilometer, 192 g/km CO2). Unterstützt wird er vom dynamisch abgestimmten FlexRide-Chassis, dem Allradantrieb samt Torque Vectoring sowie griffigen Reifen und Achtstufen-Automatikgetriebe. Den Sprint von null auf 100 km/h schafft der Wagen in 7,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 231 km/h. Besonderen Grip versprechen die extra griffigen Michelin Pilot Sport 4 S-Reifen, die auf die 20-Zoll-Räder aufgezogen werden. Sportlich geht es auch beim Design zu. Der Wagen erhält große verchromte Lufteinlässe vorn sowie einen markanten Heckspoiler hinten.

Im Innenraum warten ein Sportlederlenkrad und speziell für den GSi entwickelte Integralsitze. Zudem verstärken die Aluminium-Pedalen das Sport-Feeling im Cockpit weiter. Dank der im Verhältnis 40:20:40 zweiten Sitzreihe können sich die Passagiere auf ein Laderaumvolumen von bis zu 1.665 Liter freuen. Zu den Top-Technologien an Bord zählen die beheizbaren Fondsitze und IntelliLink-Systeme samt Apple CarPlay und Android Auto. Zudem ist der Online- und Service-Assistent Opel OnStar mit an Bord, welcher 4G LTE WLAN mitbringt.

 


Schreibe einen Kommentar